Unsere Rebsorten

   
 


 

 

Home

Unsere Rebsorten

Traubenlese

Bilder aus den 70igern

Preisliste

Öffnungszeiten

Was sonst noch ist in Auenstein

Kontaktformular

Gästebuch

Impressum

 


     
 

 

Trollinger:

 

ein Bild
 
Schwäbisches Nationalgetränk,
 
Weine sind hellrubinrot,
 
herzhaft und kernig.


 


Lemberger:

 

ein Bild

 

Eine edle Sorte, die einen kräftigen, fruchtigen,
charaktervollen Rotwein hervorbringt.
Gilt als wertvollste deutsche Rotweinsorte. 
Hervorragend zu Wildgerichten.
Als Verschnitt mit Trollinger wunderbar abgerundet.

 


Schwarzriesling:

 

ein Bild

 

Die Weine vom Schwarzriesling zeigen eine
rubinrote bis ziegelrote Farbe,
besitzen ein fruchtiges Aroma
ähnlich dem des Spätburgunders.

 


Dornfelder:

 

ein Bild

 

 

Kreuzung von Helfensteiner und Heroldrebe.
Die großen blauen Trauben
bringen herrlich farbintensive Rotweine
von kräftigem Körper.

 


Samtrot:

ein Bild

 

Mutation des Schwarzriesling.
Zart im Duft, samtig und von schöner Burgunderart,
nicht ganz so schwer wie Spätburgunder,
deshalb sehr beliebt als Dämmerschoppen.

 

 

 Regent:

ein Bild

 

Pilztolerante Rebe,
die ganz wenig Pflanzenschutz benötigt.

 

 

Riesling:

 

ein Bild

 

Rieslingweine sind rassig,
herzhaft mit pikanter Säure.

 

 

 

 

 

Grauburgunder:

ein Bild

 

bringt Weine mit viel Körper und Fülle,
würzig aromatisch und milder Säure.

 

 

 

 Müller-Thurgau:

ein Bild

 

Sehr kräftiges Bukett und eine milde Säure.

 



Kerner:

ein Bild

 

Eine Kreuzung aus Trollinger und Riesling,
die im Jahre 1929 in Württemberg gelang
und den Namen des einheimischen Dichters
Justinus Kerner trägt.